Alle Artikel in der Kategorie “Gymnastik

Turn10®-Home Cup

Nachdem bei den Sportfreunden bereits Kinderturnen und ein Fitness-Kurs online angeboten wird, ziehen nun die Gerätturner nach.

Da wir zurzeit leider nicht in der Turnhalle trainieren oder an Wettkämpfen teilnehmen können, bekommt ihr Gelegenheit, online an einem Turn10®-Wettbewerb mitzumachen!

Wie funktioniert das?

Du übst daheim eine Turn10®-Bodenübung (Basisstufe) ein, lässt diese filmen und sendest die Aufnahme an den Bayrischen Turnverband.
Hier wird deine Übung von Turn10®-Kampfrichtern bewertet. Anschließend bekommst du eine Urkunde mit deiner Punktzahl zugesandt.

Alle weiteren Infos findest du hier: https://turn10.de/

Falls du Kontakt zu einer unserer Gerätturn-Übungsleiter aufnehmen willst, damit du auch sicher gut beim Turn10®-Wettkampf abschneidest, melde dich bei unserer Abteilungsleiterin Gymnastik unter gymnastik@sportfreunde-fleinheim.de

„Fit for all“-Tag: Fit mit Chilischoten und Tomatenmark

Auch im neuen Jahr steht das Projekt „start2move – bewegter leben“ im Mittelpunkt der Arbeit der Gymnastikabteilung. Am vergangenen Samstag, 08. Februar 2020 ging es sportlich in der Fleinheimer Turnhalle zu. Von 10:00 – 18:00 Uhr wurden die Hallentüren geöffnet um das Sportangebot „Fit for all“ vorzustellen.

In der Turnhalle waren in Zirkel-ähnlicher Anordnung Geräte platziert und auf den Magnetboards waren Übungen zu den einzelnen Körperregionen (Bauch, Beine, Oberkörper,..) angebracht. Durch die Unterstützung der AOK Ostwürttemberg konnten die Besucher mithilfe eines Messgeräts ihren Blutdruck messen und auch der Spaß kam durch die bereitgestellte Mini-Tischtennisplatte nicht zu kurz.

Um 13:00 Uhr wurden alle anwesenden Gäste durch das „Fit for all“-Team Jennifer Joos und Lena Grund und durch die entsandte Stellvertreterin des Bürgermeisters Carmen Steckbauer begrüßt. Im Anschluss referierte Herr Munsonius von der Dr. Feil Gruppe über das Thema „Fit im Alter mit gesunder Ernährung, Bewegung und kräftigen Gelenken“. Der interessante, von der AOK organisierte Vortrag startete mit dem Thema entzündungshemmende Lebensmittel. So manch einer war erstaunt was Kurkuma, Tomatenmark und Chilischoten so alles bewirken können. Im Anschluss wurde das Thema Bewegung und Gelenke aufgegriffen. Hier wurden die Teilnehmer selbst aktiv und führten ein 4-minütiges Intervalltraining durch.

Besonders gefreut hat sich die Gymnastikabteilung darüber, dass auch andere Sportvereine den Fit for all-Tag nutzten um sich mit der Fleinheimer Abteilung auszutauschen. So war der 1. Vorstand des SV Dischingen, zwei Übungsleiter vom SV Auernheim und der TSV Lauterburg zu Gast.

Insgesamt konnten die Sportfreunde über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesem Tag begrüßen. Auch die Vertreterin der Gemeinde Carmen Steckbauer und der Fleinheimer Ortsvorsteher Wolfgang Hetzel ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen und trainierten in der Turnhalle. Viele neue Gesichter schnupperten an diesem Tag vorbei um das Angebot, dass immer donnerstags von 18:30 – 20:30 Uhr stattfindet, kennenzulernen.

Die Gymnastikabteilung möchte sich ganz herzlich beim Schwäbischen Turnerbund und bei der AOK Ostwürttemberg für die gute Zusammenarbeit bei der Organisation dieses Tages bedanken.

V. l. n. r. : Herr Munsonius (Referent Dr. Feil Gruppe), Lena Grund (Fit for all-Team), Frau Schumann (AOK Ostwürttemberg), Wolfgang Hetzel (Ortsvorsteher Fleinheim), Carmen Steckbauer (Gemeinde Nattheim), Helmut Stütz (STB-Vereinsberater), Jennifer Joos (Fit for all-Team)

Neuer Rekord bei den Sportabzeichen-Absolventen in Fleinheim

Im Rahmen der 90. Hauptversammlung der Sportfreunde Fleinheim 1930 e.V. wurden die Sportabzeichen von 2019 übergeben. Anlässlich des 40-jährigen Gymnastik-Jubiläums setzten sich die Sportfreunde das Ziel mindestens 40 Sportabzeichen zu verleihen.

Mit viel Schweiß und Mühe konnten 43 Sportlerinnen und Sportler im vergangenen Jahr in Fleinheim, auf der Halde in Nattheim und im Ramensteinbad alle Disziplinen erfolgreich absolvieren. Auch zwölf Neulinge waren mit dabei, die das Sportabzeichen zum ersten Mal absolvierten. Außerdem konnte an Familie Albrecht, Familie Lanzinger und Familie Joos das Familien-Sportabzeichen verliehen werden.

Folgende Personen erhielten das vom Deutschen Olympischen Sportbund verliehene Abzeichen:

Vorne v.l.n.r: Lara Wagner, Jannis Mühlberger, Lisa Pham, Amelie Rohrer
2. Reihe v.l.n.r: Hannes Fröscher, Jannik Westhauser, Kai Lanzinger, Leana Junginger, Lorenz Böck, Jonathan Bayer, Luis Glöckler, Nico Albrecht, Julian Mesic
3. Reihe v.l.n.r: Milena Garic, Lana Sopart, Lena Lanzinger, Elina Junginger, Martina Sopart, Florian Albrecht, Alexandra Joos, Martin Rössler, Marianne Schauz, Jennifer Joos, Vinh Pham
4. Reihe v.l.n.r: Cornelia Schauz, Sarah Böck, Anna Bayer, Anja Joos, Sascha Berezina, Arnold Lanzinger, Renate Buckenhofer, Dietmar Albrecht, Christian Riek, Bernd Joos, Sabine Joos
5. Reihe v.l.n.r: Jonas Weger, Seline Wagner, Marion Mailänder, Daniela Lanzinger, Dietmar Kenner
Auf dem Bild fehlt: Paula Bengelmann, Vincent Heißler, Wolfgang Kenner

Einladung zum „FIT FOR ALL“-Tag

Ab 10:00 Uhr laden wir Euch herzlich ein unser offenes Sportangebot „FIT FOR ALL“ kennenzulernen. Es erwarten euch abwechslungsreiche Übungen in unterschiedlichen Leistungsniveaus. Dein Trainingsbeginn und die Trainingsdauer kannst du über den Tag verteilt selbst festlegen. Bis 18:00 Uhr kannst du an diesem Tag kostenlos in der Turnhalle Fleinheim trainieren. Bitte Turnhallen-Schuhe mitbringen.

Beim interessanten Fachvortrag zum Thema „Fit im Alter mit gezielter Ernährung, Bewegung und kräftigen Gelenken“ von 13:00 – 14:00 Uhr, Referent: Peter Munsonius bekommst Du außerdem wissenswerte Einblicke und Tipps rund um das Thema Gesundheit.

Wir freuen uns auch Euch!

Du möchtest auch 2020 sportlich aktiv sein?

Dann komm dienstags von 20 – 21 Uhr in die Turnhalle Fleinheim. Einstieg in den laufenden Kurs jederzeit möglich – einfach vobrei kommen!

STRONG BY ZUMBA kombiniert hochintensives Intervalltraining mit der Wissenschaft der Motivation durch Musik. Bei jeder Stunde verschmelzen Musik und Übungen und helfen dir dabei über deine Grenzen hinauszugehen.

Gymnastik-Kameradschaftsabend im Advent

Am Mittwoch 11. Dezember ab 19.00 Uhr findet unser vorweihnachtlicher Kameradschaftsabend im Ochsen in Fleinheim statt. Es sind alle Frauen der Montags-Gymnastikgruppen ganz herzlich eingeladen. Auf Euer Kommen freuen sich Eure Übungsleiterinnen

„Wer schön und mit wenig Risiko turnt, hat einen Vorteil!“

Das ist das Motto des Turn10-Wettkampfs, an welchem Turnerinnen der Sportfreunde Fleinheim am 27.10.2019 in Dettingen teilgenommen haben.

Bei Turn10 stellt jeder Turner/in seine eigenen Übungen mit den Elementen zusammen, die er/sie gerne turnt. Dies geschieht an drei selbst gewählten Geräten (Boden, Minitrampolin, Reck, Sprung und Schwebebalken). Für jedes der maximal 10 geturnten Elemente pro Gerät (deshalb Turn10) erhalten die Turner/innen einen Punkt, sodass für die A-Note eine Höchstpunktzahl von 10 Punkten erreicht werden kann. Die B-Note bewertet zusätzlich die Technik der geturnten Elemente, die Körperhaltung während der gesamten Übung und die Dynamik. Für diese B-Note können zusätzliche 10 Punkte erreicht werden, sodass insgesamt 20 Punkte pro Gerät möglich wären.

Am Turn10-Wettkampf sind Paula Bengelmann und Hannah Kaufmann am Boden, Schwebebalken und Minitrampolin an den Start gegangen und konnten ihre selbst zusammengestellten Übungen zum Besten geben. Nach einem ausgiebigen Aufwärmen ging es für die beiden Turnerinnen mit Trainerin Cornelia Schauz an die Geräte. Dort zeigten sie ihre Übungen nicht nur den Kampfrichtern, die sie bewerteten, sondern auch Kindern und Trainern von anderen Sportvereinen. Die Turnerinnen hatten Spaß daran, ihre Übungen auch ihren Eltern präsentieren zu können.

Beide haben beim Turn10-Wettkampf sehr gute Plätze belegt. Hannah Kaufmann durfte als drittplatzierte das Podest besteigen und erhielt die bronzene Urkunde in der Altersklasse der 7-Jährigen. Paula Bengelmann hat den sehr guten 9. Platz von 30 Mitstreitern in ihrer Altersklasse (10 Jahre) erreicht. Nochmal herzlichen Glückwunsch dazu.

Im Einsatz als Kampfrichter für die Sportfreunde Fleinheim waren Trainerin Natascha Deroni und Abteilungsleiterin Jennifer Joos. Auch die Trainerinnen freuten sich sehr über diesen gelungenen und erfolgreichen Tag.

Jump and Fun in Heubach

Am vergangenen Samstag waren 16 Teenies in Heubach beim Jump and Fun Event des Turngau Ostwürttembergs. Dabei konnten sie einen Parcours aus verschiedenen Geräten durchlaufen sowie neue Geräte kennenlernen. Neu für sie waren ein Doppel-Minitramp, große Trampoline, sowie die Airtrack. Sie probierten neugierig die verschiedensten Sportgeräte aus. Vom einfachen springen und hüpfen bis zum Rückwärtssalto war alles dabei. Am Ende konnte jeder der Lust hatte bei einer Zeit-Challenge mitmachen und seine Schnelligkeit beweisen. Sogar die Übungsleiter durften ihr Können unter Beweis stellen.

Dabei konnten folgende Platzierungen in den jeweiligen Jahrgängen belegt werden:
2. Platz: Lana Sopart (2008)
2. Platz: Max Westhauser (2007)
3. Platz: Nino Buckenhofer (2005)
1. Platz: Julia Sopart (2004)
1. Platz: Benni Buckenhofer (2003)
3. Platz: Anja Joos (Übungsleiter)

Erfolgreiche start2move-Tour geht zu Ende

Von Juni bis September fanden unterschiedliche Bewegungsangebote für die Generation 55+ der Gesamtgemeinde statt. Im Rahmen des Projekts start2move – bewegter Leben des Schwäbischen Turnerbundes wurde beim Sonnagrabr Dorffest und am Breamahock jeweils eine 20-minütige Bewegungseinheit angeboten.

Anfang August traf man sich in Dischingen um an die Kneipp-Anlage zu laufen und sich dort abzukühlen. Pünktlich zur nachfolgenden Gymnastik-Einheit wurden wir durch ein paar Sonnenstrahlen verwöhnt.

Zwei Wochen später ging es nach Dorfmerkingen auf den Gym-Pfad. Die Strecke ist mit 12 Geräten gespickt, bei denen die Teilnehmer ihre Beweglichkeit trainieren konnten.

Ende August ging es dann zum Trimm-Dich-Pfad nach Auernheim. Dort kamen auch die Gymnastikfrauen vom SV Auernheim dazu. Mit rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war dies die am besten besuchteste Bewegungseinheit.

Am 06. September gingen wir am Härtsfeldsee spazieren und absolvierten danach noch ein Zirkeltraining am Mehrgenerationen-Spielplatz.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und den Trainerinnen Lena Grund und Jennifer Joos hat die Tour sehr viel Spaß gemacht.

Jedoch ist die start2move-Tour noch nicht ganz am Ende: Am Donnerstag, 26. September findet eine Schnupperstunde des Dauerangebots „Fit for all“ in der Turnhalle Fleinheim statt. Hierzu laden wir alle herzlich ein. Das Sportangebot findet zwischen 18:30 – 20:30 Uhr statt – der Einstieg in die laufende Stunde ist jederzeit möglich – einfach vorbei kommen und mit machen.