Alle Artikel in der Kategorie “Gymnastik

Sportabzeichen für alle

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Gymnastik-Abteilung möchten wir es dieses Jahr schaffen 40 Sportabzeichen abzulegen.

Das schaffen wir nur, wenn DU mit machst!

Das Sportabzeichen kann jeder ablegen. Es ist keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich!

Das Sportabzeichen-Training (auch für Nichtmitglieder) findet jeden Donnerstag von 19 – 20 Uhr in der Turnhalle und auf dem Sportplatz in Fleinheim statt.

Die Sportabzeichen-Abnahme ist an folgenden Terminen:

Erwachsene: montags, 01. Juli, 15. Juli und 22. Juli jeweils um 18:30 Uhr auf dem Sportplatz „Halde“ in Nattheim.

Kinder und Jugendliche (Jahrgang 2013-2002):samstags, 13. Juli und 20. Juli jeweils um 14:30 Uhr auf dem Sportplatz „Halde“ in Nattheim.

Bitte Getränke und ggf. Sonnenschutz selbst mitbringen.

Keine Anmeldung erforderlich – einfach vorbei kommen und mit machen J

Strahlendes Wetter bei den Vereinsmeisterschaften in Nattheim

Am vergangenen Freitag starteten drei Sportfreundinnen bei den Vereinsmeisterschaften der TSG Nattheim auf der Halde. Bei strahlender Mai-Sonne begann der Wettkampf mit Wurf, Weitsprung und Sprint. Vielen Dank an die Leichtathletik-Abteilung der TSG für die Organisation des Wettkampfs!

Die Fleinheimer konnten folgende Platzierungen erreichen:

Weiblich 7 Jahre               2. Platz                 Leana Junginger

Weiblich 10 Jahre             9. Platz                 Elina Junginger

Weiblich 11 Jahre             2. Platz                 Milena Garic

Herzlichen Glückwunsch!!

Start2Move-Tour – Bewegter Leben

Die Sportfreunde Fleinheim sind als Pilotverein bei dem Projekt „Start2Move – Bewegter Leben“ mit dabei. Im Zuge des Projekts veranstalten wir für alle, die ihren Alltag durch Bewegung in Schwung bringen möchten kostenlose Bewegungsangebote.

Es ist keine Sportkleidung und keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich. Jeder kann mit machen!

Neue Turn10®-Kampfrichter

Am Samstag, 11. Mai verbrachten drei Übungsleiterinnen der Sportfreunde Fleinheim ihren Tag bei der Kampfrichterschulung für Turn10® in Böbingen.

Bei dem neuen Programm können die Turner/innen ihre Übungen – anders als bei den P-Stufen – selbst zusammenstellen. Je nach Können ist es möglich eine Übung von einem bis zehn Elementen zu zeigen. Die Reihenfolge der Elemente wird selbst bestimmt.

Nach den praktischen Prüfungen an den Turn10®-Geräten (Boden, Balken, Minitrampolin,…), bei denen Übungen von bis zu zehn Elementen in einer A- und einer B-Note bewertet werden mussten, erfolgte die schriftliche Prüfung. Auch hier konnten die Fleinheimer überzeugen.

Herzlichen Glückwunsch an Conny, Natascha und Jenni!