Nachgefragt: Wer sind eigentlich Lena & Jenni?

Heute stellen wir zwei Trainer vor, die gleich bei mehreren Sportangeboten als Übungsleiterinnen aktiv sind. Hier eine Übersicht ihrer Online-Angebote:
Dienstags, 18:00 – 18:50 Uhr Online-Teenie-Turnen (ab der 5. Klasse) mit Lena
Dienstags, 18:00 – 18:30 Uhr Online-Turnen der Grundschul- und Kindergartenkinder mit Jenni
Dienstags, 19:00 – 20:00 Uhr Online-Fitness-Kurs (STRONG Nation ™ & Tabata) mit Jenni
Donnerstags, 18:30 – 19:30 Uhr Online-Fit-for-all (Fitness für jedermann/frau) mit Lena und Jenni
Wenn du Lust hast mit zu machen, melde dich gerne!

Seit wann bist du Übungsleiter?
Lena: „Die Zeit verrinnt. Da muss ich erst mal nachdenken.“ Seit September 2016 steht Lena wöchentlich vor ihren Sportgruppen. Begonnen hat alles mit der Suche nach einem Übungsleiter fürs Teenie-Turnen. 2018 kam dann die Leitung von „Fit for all“ dazu.
Jenni: „Mit knapp 13 Jahren habe ich als Übungsleiter-Helferin im Grundschulturnen begonnen und so kam eins zum anderen.“.

Was macht dir bei deinen Stunden in der Turnhalle am meisten Spaß?
Lena: „Das Lachen der Teilnehmer und die Freunde am gemeinsamen Sport.“
Jenni: „Die Teilnehmer immer wieder damit zu verblüffen was sie alles können. Im Kinderturnen sehe ich die stolzen Augen der Kinder, die es zum ersten Mal geschafft haben den Geräteparcour zu bezwingen. Bei den Erwachsenen sehe ich die Verbesserung der Teilnehmer wenn sie regelmäßig ins Training kommen.“

Warum ist es für dich wichtig im Verein als Trainer aktiv zu sein?
Lena: „Ich möchte andere Menschen für den Sport begeistern. Jeder kann Sport machen, egal wie sportlich man ist.“
Jenni: „Ich möchte meine Begeisterung für den Sport an andere weitergeben. Außerdem ist es für mich ein guter Ausgleich nach einem stressigen Arbeitstag.“

Wie motivierst du deine Teilnehmer?
Lena: „Bei den Teenies machen wir auch bei den Spielen und Übungen mit. Sollte die Motivation mal im Keller sein, dann bekommt man die Kids durch Spiele schnell motiviert. Bei den Fit for all-Teilnehmern zeige ich die Übungen, korrigiere und halte auch mal ein kurzes Schwätzchen, um dann wieder mit vollem Elan seine Übungen zu machen.“
Jenni: „Lachen und einen lockeren Spruch auf den Lippen. Meine Teilnehmer wissen, dass meckern bei mir nichts bringt, sonst gibt’s eine Runde Burpees extra 😉 . Wenn die Kids mal nicht so motiviert sind, dann nehme ich sie mit auf eine Bewegungsgeschichte – egal ob Dschungel oder Weltall. Sobald sie in ihrer Fantasiewelt sind, geht alles viel leichter.“

Warum bietest du eine Onlinestunde an?
Lena: „Man kann aktuell nicht viel machen und der Sport fehlt mir. Man ist motivierter Sport „in der Gruppe“ zu machen, als wenn man alleine Sport macht.“
Jenni: „Ich glaube sonst hätte ich zu viel Freizeit. Im heutigen Zeitalter ist eine Hallenschließung kein Grund für eine Sportpause – weder für mich noch für meine Teilnehmer.“

Was für Sport machst du selbst?
Lena: „STRONG Nation , Zirkeltraining, Indoor-Klettern, Yoga, Wandern und ich probiere gerne mal was neues aus. Vielleicht kommt ja noch etwas Neues dazu.“
Jenni: „Walken, Joggen, HIIT und seit Corona auch Radfahren“.

Habt ihr auch Fragen an unsere Trainer und Übungsleiter dann stellt sie uns gerne! Mailt uns an gymnastik@sportfreunde-fleinheim.de