Erfolgreiche start2move-Tour geht zu Ende

Von Juni bis September fanden unterschiedliche Bewegungsangebote für die Generation 55+ der Gesamtgemeinde statt. Im Rahmen des Projekts start2move – bewegter Leben des Schwäbischen Turnerbundes wurde beim Sonnagrabr Dorffest und am Breamahock jeweils eine 20-minütige Bewegungseinheit angeboten.

Anfang August traf man sich in Dischingen um an die Kneipp-Anlage zu laufen und sich dort abzukühlen. Pünktlich zur nachfolgenden Gymnastik-Einheit wurden wir durch ein paar Sonnenstrahlen verwöhnt.

Zwei Wochen später ging es nach Dorfmerkingen auf den Gym-Pfad. Die Strecke ist mit 12 Geräten gespickt, bei denen die Teilnehmer ihre Beweglichkeit trainieren konnten.

Ende August ging es dann zum Trimm-Dich-Pfad nach Auernheim. Dort kamen auch die Gymnastikfrauen vom SV Auernheim dazu. Mit rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war dies die am besten besuchteste Bewegungseinheit.

Am 06. September gingen wir am Härtsfeldsee spazieren und absolvierten danach noch ein Zirkeltraining am Mehrgenerationen-Spielplatz.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und den Trainerinnen Lena Grund und Jennifer Joos hat die Tour sehr viel Spaß gemacht.

Jedoch ist die start2move-Tour noch nicht ganz am Ende: Am Donnerstag, 26. September findet eine Schnupperstunde des Dauerangebots „Fit for all“ in der Turnhalle Fleinheim statt. Hierzu laden wir alle herzlich ein. Das Sportangebot findet zwischen 18:30 – 20:30 Uhr statt – der Einstieg in die laufende Stunde ist jederzeit möglich – einfach vorbei kommen und mit machen.